Neue Modelle ohne Auflaufbremse
Neu im Shop! Einzelteile zum Selbstbau
Neu! Deichsel für HASE-Trikes

 


Wir wissen nicht, womit Sie ihre Transporte machen…

…aber unsere Fahrradanhänger erleichtern es Ihnen ungemein.

Der emissionsfreie Transport mit Lastenfahrrädern ist -gerade in Ballungsräumen- ein wesentlicher Bestandteil der angedachten Verkehrswende. Doch nicht immer hat man die Möglichkeit, ein Lastenfahrrad unterzustellen. Ein Lastenanhänger ist platzsparender unterzubringen und bietet die Möglichkeit, ein vorhandenes Fahrrad zu nutzen oder die Kapazität eines Lastenrads zu erhöhen.

Wir stellen seit 2016 Fahrradlastenanhänger mit Auflaufbremse her. Unser Konzept beruht auf einer modularen Konstruktion aus einem industriellen Aluminiumprofilsystem, die vollständig geschraubt ist. Die Größen der Ladeflächen orientieren sich am Europackmaß, die geschraubte Konstruktion lässt aber auch die Fertigung von Sondergrößen zu (auch als Einzelstück). Sprechen Sie uns an, wenn Sie für ihren Transport einen Fahrradlastenanhänger abseits der angebotenen Standards suchen. Alle Modelle erfüllen die Anforderungen der StVZO und orientieren sich an den Anforderungen der DIN EN 15918.

Unsere Fahrradlastenanhänger bestehen überwiegend aus in der EU produzierten Materialien. Montiert  wird jeder Fahrradanhänger regional, also von uns oder von einem in Bochum ansässigem Verein für integrative Arbeit.

Neben unserem auflaufgebremsten  Serienprodukt ROBERT, finden Sie hier auch erste Informationen zur neuen LUDWIG-Serie und  zum Hundetransportanhänger BIG DOG.

Der Website ist unser Shop angeschlossen, über den Sie unsere Fahrradanhänger und das passende Zubehör kaufen können.

Videos zur Funktion der Auflaufbremse und zu unseren Anhängern  finden Sie hier.

Hinweis zur möglichen Zuladung bei Fahrradanhängern

Das für unsere Anhänger angegebene max. Gesamtgewicht wird durch die Angabe der Fa. WEBER zur max. Zuglast für ihre Kupplungen definiert.
Die ausschlaggebene Größe für die zulässige Anhängelast hinter einem Fahrrad ist aber das Systemgewicht. Die Angabe für ihr Fahrrad finden Sie in der Bedienungsanleitung oder kann beim Hersteller erfragt werden.

Das Systemgewicht ist die Summe aller Massen, die vom Fahrrad bewegt werden sollen: Fahrrad+Fahrer+Gepäck+Anhängelast

Eine detaillierte Erklärung zum Begriff „Systemgewicht“ finden Sie auf der Seite des ADFC-Celle: Rund ums Fahrrad, Systemgewicht

 


Unsere Anhängermodelle

Anhänger ohne Auflaufbremse

PURIST

Ladefläche 80X60cm.
Mit Schwerlastparkstütze und automatischer Parkbremse.

 

MINIMALIST

Offene Rahmenkonstruktion zur Aufnahme von Kisten und Körben. Kann auch mit einer Ladefläche 80X60cm ausgestattet werden.


Anhänger mit Auflaufbremse

ROBERT L

Ladefläche 80X60cm
mit Auflaufbremse, Parkstütze und automatischer Parkbremse

ROBERT XL

Ladefläche 120X60cm
mit Auflaufbremse, Parkstütze und automatischer Parkbremse

CAMPER

Fahrgestell zum Bau eines Fahrradwohnwagens. Mit Auflaufbremse, vier Stützen
und Handbremse

BIG DOG

Für den sehr großen Hund. Mit Auflaufbremse, Parkstütze und automatischer Parkbremse. Eine Seitenwand kann als Rampe verwendet werden.

Alles zum Konzept der ROBERT Anhänger finden Sie hier


Deichselführung für HASE-Trikes

Um die ROBERT Anhänger auch mit HASE-Trikes nutzen zu können, haben wir zwei Deichselführungen verbunden und eine zentrale Deichsel montiert.

Die Erweiterung passt auch an den ROBERT L und an den CAMPER.


LUDWIG

LUDWIG ist unser  teleskopierbarer Fahrradlastenanhänger mit einer Ladefläche  von max. 200 x 60cm. Wir liefern ihn derzeit als Einachser. Die ebenfalls auflaufgebremste Zweiachser – Version ist in Bearbeitung. LUDWIG bieten wir mit zwei verschiedenen Tiefdeichselversionen an. Die Ankupplung kann also zentral oder seitlich erfolgen. Eine Hochdeichsel-Version ist in Vorbereitung.

Alles zum Konzept der LUDWIG Anhänger finden Sie hier